ATELIERFRANKFURT e.V.

Im ATELIERFRANKFURT verschmelzen verschiedene Kulturen, Kunstformen, Phantasien und Philosophien zum Kabinett der Kuriositäten. In 10 verschiedenen Räume sowie dem Innenhof darf man sich austoben. Euch erwarten diverse Spielarten elektronischer Musik, Performance, Lichtinstallationen, Artist*innen, Massagen, lecker Essen, und so manche Überraschung.

Obacht: Normale Straßenkleidung ist nicht erwünscht, es wird um kurioses Erscheinen gebeten. Was das für dich bedeutet, kannst du selbst definieren. Für uns geht es um das Aufbrechen herrschender Normen, eine Einladung zum Experimentieren, sich auszuleben und neu zu erfinden. Ihr könnt nach Lust und Laune kombinieren, Kleidung aus dem Kontext reißen, jenseits von Geschlechterklischees, Statussymbolen oder anderen gesellschaftlichen Zwängen, die bei uns möglichst nicht reproduziert werden sollen. Wer noch nichts Passendes zu Hause hat, wird sicher bei Flohmärkten, Bastelläden oder in Omas Kleiderschrank fündig.

VVK: https://www.eventbrite.de/e/kabinett-der-kuriositaten-tickets-72222087207
Abendkasse: 17€

Folgende Räume könnt ihr entdecken:
Wüstenzelt
Dickicht
Galerie Wirrwarr
Schwarzes Loch
Beichtstuhl
Massagehöhle
Wolkenkuckucksheim
Gebärmutter
Kerker
Kantine
Workshopspace
Kiosk

Ab 21 Jahren.
No racism, no sexism, no homophobia.
Keine Fotos, bitte!
Es gibt keine Leute, die die Toiletten putzen. Bitte achtet also selbst darauf, dass sie benutzbar bleiben.
Ein Awareness-Team ist vor Ort und hält die Augen offen. Ihr erkennt sie an dem leuchtenden Mond-Stab. Bitte wendet euch bei Problemen an das Awareness-Team sowie an unsere Mitarbeiter an Bar, Garderobe, oder an der Kasse. Bitte gebt sofort Bescheid falls ihr mitbekommt dass jemand sich rücksichtslos verhält.
Für Rolli-Fahrer: Der Innenhof ist barrierefrei zugänglich, ins Gebäude gelangt man aber nur über Treppen (ca. 6 Stufen). Ihr findet aber ganz sicher viele hilfsbereite Menschen vor Ort die gerne mit anpacken. Eine barrierefreie Toilette ist ebenfalls vorhanden, unsere Bar-Mitarbeiter können sie euch aufschließen. Mit entsprechendem Ausweis könnt ihr eine Begleitperson kostenlos mitbringen.
Wiedereinlass gibt es nur in Ausnahmefällen, wir haben aber eigentlich alles da, was man so braucht. Wenn ihr Geld abheben müsst, könnt ihr das an der Kasse mit einer EC-Karte machen.

Alles kann, nichts muss. Macht euch locker, schmeißt euch in Schale und kommt rum!

Wenn ihr Lust habt bei dem Projekt mitzuwirken schreibt uns einfach eine Nachricht. Egal ob als Mitglied im Awareness-Team, Künstler*in, Live-Act, Band, Handwerker*in, Masseur*in, tapferes Schneiderlein, beim Schminken, oder in anderer Form. Insbesondere Leute, die sich den Eintritt sonst nicht leisten könnten versuchen wir nach Möglichkeit irgendwie unterzubringen.

Wenn ihr Fragen habt schickt uns diese bitte auch per Nachricht und postet sie nicht in die Veranstaltung, sofern sie nicht alle Gäste betreffen. Es werden nur Beiträge bestätigt die von allgemeinem Interesse sind.
Zum Jahreswechsel kehren wir zurück ins ATELIERFRANKFURT!

Euch erwarten drei prächtig geschmückte Floors mit elektronischer Musik, sowie ein Chillout Bereich im Hof mit Feuerstellen zum aufwärmen.

Musikalisch erwartet euch wie immer ein buntes Kuddelmuddel aus unseren liebsten Crews, Labels und Kollektiven. Wer spielt wird - wie immer - nicht bekannt gegeben.

Im Zauberwald erwartet euch melodiöser House, in der Galerie Wirrwarr grooviger Tech-House und Disco, und ein reiner Techno Floor ist auch dabei.

Vorverkauf
https://www.eventbrite.de/e/kuddelmuddel-silvestersause-tickets-80485164293

Schnäppchen Tickets: 12€
Reguläre Tickets: 16€
Spätzünder Tickets: 20€
*zzgl Eventbrite-Gebühren

Ab 18 Jahren.

Vergangene Events: