14.12.2019, 22:30

FREUD Off Location - GRIND // Sa, 14. Dezember 2019

Flyer für: FREUD Off Location - GRIND // Sa, 14. Dezember 2019
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
GRIND
Queer Straight Everything
Samstag, 14. Dezember 2019 / 22.30 Uhr
Location: FREUD / Holzgraben 9, 60313 Frankfurt

GRIND
Die neue queere Party auf 2 Floors, jeden zweiten Samstag des Monats in Frankfurt

Dresscode:
Sexy Sportswear, Leather, Kinky, Rubber, Fetisch, Drag or Topless.
Motto: normal is boring, be sexy, be you!

Main Floor: Techhouse / Techno / Progressive House / Circuit Style
Pop Floor: Vocal House / Urban / Pop

DJs:
Alexio (Berlin)
Dommy Dean (Palace, Miami)
DJ Mr. Biro (Tini-Tüss, Vertigo / Frankfurt)
Mark Hartmann (Pure / Grind, Frankfurt)
Etienne (THW / Frankfurt)

Mit der monatlichen GRIND Party hat sich definitiv ein ganz besonderes Event in Frankfurt etabliert. Man nehme einen stylish-düsteren, industriell, aber dennoch gemütlich-leger gestalteten Technoclub im Herzen der Stadt, eine große Portion Fetish und jede Menge sexy und gut gelaunte Gäste. Genau das ist GRIND!

Die neue schwule Party im FREUD ist open minded und freut sich auf Gäste jeglicher Couleur und sexueller Orientierung, denn wir alle wissen ja: Love is Love! GRIND Nummer 5 gibt es am Samstag, 14. Dezember und unser Dresscode bleibt natürlich weiterhin sexy!

„No Go“ als Outfit für GRIND sind "Jeans & T-Shirt / Pulli". Mindest-Dresscode-Anforderung ist Tanktop bei den Herren der Schöpfung. Je sexier, desto besser. Also nichts wie ran und rein, in das heißeste Sports-Outfit, oder den Harness und das Leder-Outfit, schnapp Dir Deine Rubber-Pants, Drag Dich auf. Sei Du selbst, sei Fetisch und sei SEXY – alles ist erlaubt!

Kommst Du zufällig und ohne Outfit vom späten Geschäftstermin? Kein Problem – oben ohne akzeptieren wir selbstverständlich auch als Dresscode! Ladies sind bei GRIND herzlich willkommen, auch hier gilt es, den „sexy“ Dresscode einhalten.

Bei der fünften GRIND erwarten Dich 2 Dancefloors plus jede Menge Platz und dunkle Ecken, zum Tanzen, Reden und Fummeln. Musikalisch starten wir auf dem gewölbeartigen Mainfloor mit Techhouse und feiern zu späterer Stunde zu härteren Progressive-House Beats im Circuit-Style.

Als DJs geben sich die GRIND Residents Mark Hartmann, Dommy Dean und DJ Etienne die Ehre. Als Special Guest begrüßen wir DJ Alexio aus Berlin. Der sexy DJ überzeugt nicht nur mit ordentlich Muckis, sondern ist regelmäßig bei den angesagtesten Gay-Events weltweit zu Gast. GRIND freut sich ganz besonders, DJ Alexio im Dezember als Gast zu haben!

Auf unserem zweiten Floor läuft House, urbane Beats, Pop & 2000er mit DJ Mr. Tibor. Der Frankfurter hat seinen Drag-Character schon länger eingemottet und legt seitdem als Mr. Biro bei den verschiedensten Gay-Partys auf, so ist er regelmäßig bei „Vertigo“, “Tini-Tüss” oder „Popcore“ an den Decks zu finden.
Frankfurt: mach Dich bereit für die Dezember-GRIND im FREUD!

Entry:
10 € vor 23:30 Uhr
14 € nach 23:30 Uhr
9 € nach 5 Uhr

(GRIND hat bis mindestens 7:00 Uhr geöffnet)
Instagram: grind.frankfurt / www.grind-Frankfurt.de